PKPD Expertentreffen

der Pharmakokinetik/Pharmakodynamik

Förderung junger Wissenschaftler

Das Pharmakokinetik/Pharmakodynamik (PKPD) Expertentreffen wurde 1995 ins Leben gerufen mit dem Ziel, eine offene und neutrale Diskussionsplattform für Wissenschaftler aus Industrie, Universitäten und Behörden zu bieten. Es wird einmal im Jahr als englischsprachige Klausurtagung in der Regel in eher abgeschiedenen ländlichen Regionen unter der Schirmherrschaft der AGAH ausgetragen.

Seit 2012 wird der Hans Günter Schäfer Preis für junge Wissenschaftler ausgelobt und von Spendern finanziert, um im Sinne des viel zu früh verstorbenen ursprünglichen Initiators des PKPD Expertentreffens diese jungen Wissenschaftler zu fördern und über diesen Preis herausragende Veröffentlichungen im Bereich PKPD zu würdigen.

Website des PKPD-Expertentreffen

Bisherige Veranstaltungen

Bisherige Veranstaltungen - hier finden Sie die Liste

Aktuelle Veranstaltungen

Das 24. PK/PD Expertentreffen findet in diesem Jahr vom 07. bis zum 9. Mai 2020 in Saarbrücken statt. Die Konferenzthemen lauten wie folgt:

  • Machine learning: From Buzzword to Useful Tool in Clinical Pharmacology?
  • Precision Dosing – Bringing Models to Patients
  • Neglected majorities – What do we have to consider?

Das detaillierte Programm und weiterführende Informationen zur Anmeldung finden Sie unter http://www.pkpd-expertentreffen.de/