Annual Meeting 2008

Safety and Risk Management in Translational Medicine

17. – 19. April 2008, Weimar

Das Annual Meeting 2008 konzentrierte sich auf die Diskussion von Techniken, Systemen und strategischen Ansätzen die Sicherheit von Studienteilnehmern zu verbessern, das Risiko von schweren, unerwünschten Reaktionen zu minimieren und die Vorhersagbarkeit von Verträglichkeitsprofilen neuer Substanzen zu verbessern. Konzepte und Guidelines des neuen regulatorischen Umfeldes für Phase I Studien in der EU wurden präsentiert und diskutiert. Experten aller involvierter Forschungsbereiche teilten ihre Erfahrungen mit den Kongressteilnehmern. Grenzen der Interpretationen der klinischen Relevanz von Studienergebnissen wurden diskutiert und Konzepte präsentiert, die es ermöglichen sollen den Entwicklungsprozess von Arzneimitteln zu verbessern.

Programm des Annual Meeting 2008:

Vorträge des Annual Meetings 2008: