Struktur der AGAH

Der Vorstand der AGAH besteht aus fünf Mitgliedern (President, Past President, President Elect, Kassenwart, Schriftführer), wobei die Präsidentschaft nach zwei Jahren auf einen gewählten Nachfolger übergeht (President Elect). In der Regel wird der President Elect aus dem Kreis der 20 gewählten Regents vorgeschlagen, deren Amtszeit auf vier Jahre begrenzt ist. Die Regent-Kandidaten unterbreiten der Mitgliederversammlung ihre Projekt­vorschläge und stellen sich damit zur Wahl.

Die Mitglieder­versammlung wählt Regents und Vorstands­mitglieder und legt die Projekte der Arbeitsgemeinschaft fest.

Damit hat die AGAH ein modernes, demokratisches Führungsmodell, das beiträgt, die dynamische Entwicklung der Gesellschaft zu fördern und das insbesondere dem Nachwuchs Chancen zur aktiven Gestaltung der Fachgesellschaft einräumt.