Mitgliedschaft

Vorteile durch eine Mitgliedschaft

Die AGAH bietet

  • den Rahmen zum wissenschaftlichen Austausch und zur Verbesserung von Training und Qualifikation,
  • eine Plattform zur persönlichen Entwicklung im Ar­beits­umfeld sowie die Verbesserung des „Standings“ im ­komplizierten beruflichen Umfeld,
  • ein Forum zur Erarbeitung von innovativen Konzepten und Methoden sowie deren Implementierung in die tägliche ­berufliche Praxis,
  • Möglichkeiten zur Vertretung und Wahrnehmung berufs­politischer Interessen.

Werden Sie Mitglied in der AGAH!

Sie können Ihre Kompetenz in die professionelle wissenschaftliche Gestaltung der Arzneimittelforschung ein­bringen. Inter­nationales Net-Working unterstützt Ihre fach­liche Profilierung: Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft sind in pharmazeutischen Unternehmen, universi­tären Forschungseinrichtungen, Auftragsforschungsinstituten und Zulassungsbehörden tätig. Alle Mitglieder in der AGAH erhalten einen Preisnachlass bei Veranstaltungen der AGAH sowie ihrer Partner­gesellschaften.

Laut Beschluss der AGAH Mitgliederversammlung vom 21.02.2010 beträgt der jährliche Mitgliedsbeitrag in der AGAH ab 01.01.2011

  •  60 € bei Erteilung einer Einzugsermächtigung bzw.
  • 120 € bei Rechnungsstellung durch die AGAH-Geschäftsstelle

Kontaktadresse

Arbeitsgemeinschaft für Angewandte Humanpharmakologie e.V.
Geschäftsstelle: Goernestraße 30
20249 Hamburg

Tel.: +49 (0)170 7844438
E-Mail: info ( a t ) agah.eu

Mitgliedsantrag und Einzugsermächtigung